Archiv

Archiv für Juni, 2009

Meinungsfreiheit für Blogger weltweit – March 18 Kampange

27. Juni 2009 Kommentare ausgeschaltet

March 18

The March 18 Movement was born out of a tragedy. On this day in 2009, Omid Reza Mir Sayafi, Iranian blogger and journalist, died in Evin Prison in Tehran. The December before his death, he was sentenced to two and half years in prison for allegedly insulting religious leaders, and engaging in “propaganda” against the Islamic Republic of Iran. Omid Reza was the first blogger to die in prison and his death reveals that getting censored is far from the worst thing that can happen to a blogger.

www.march18.org

KategorienAllgemein, Iran, Politischer Islam Tags:

Weiß-blauer Salon: Grüner wird’s nicht!

19. Juni 2009 Kommentare ausgeschaltet

Der Iran nach der „Wahl“.

Befindet sich der Iran nach der Wahlfarce in einer Systemkrise? Wogegen richten sich die Proteste der letzten Wochen? Ist dieses System überhaupt reformierbar? Was ist los im Iran?

Veranstaltung zur gegenwärtigen Situation in der Islamischen Republik Iran mit Dr. Sasan Harun-Mahdavi, Gründungsmitglied des Vereins Leben & Leben Lassen e.V., Leiter der Iranischen Jugend-Oppositionsgruppe Jebhe Melli.

Am Donnerstag, den 16. Juli 2009 um 20 Uhr im Gewerkschaftshaus, Schwanthalerstraße 64

Studienreise „Popkultur in Israel“

5. Juni 2009 Kommentare ausgeschaltet

Vom 5. bis 17. November 2009 führt die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) erstmals eine Studienreise zum Thema „Popkultur in Israel“ durch. Die Studienreise möchte Einblicke in die dynamische Musikszene des Landes vermitteln und eine Fülle von Netzwerkmöglichkeiten bieten. Neben einer Einführung in die Politik und Gesellschaft Israels werden die Teilnehmenden in Gesprächen und Begegnungen mit Experten/innen einen intensiven und authentischen Einblick in die aktuelle israelische Musikszene erhalten. Organisierte Showcases unterschiedlicher Musikgenres (Jazz, World, Elektro, Pop und Rock) werden die agile Szene des Landes – von Subkultur bis Mainstream vorstellen. Die Reiseroute führt von Tel Aviv über den Norden an den See Genezareth und endet in Jerusalem.

Die Auswahl der Teilnehmer aus allen vorliegenden Bewerbungen
erfolgt ca. Anfang August 2009.

Weitere Informationen und Online-Bewerbung: www.bpb.de/veranstaltungen/IPB0SV

KategorienIsrael Tags: